Ihre Ansprechpartner

Regina Schröder
Anja Wenghöfer

Für Duale Studenten und Auszubildende:
Lena Schulze

Keibelstraße 36 | 10178 Berlin
Tel. +49 30 90 166 1660
E-Mail: karriere@bim-berlin.de

Kaufmann der Immobilienwirtschaft (m/w) befristet (Stellencode: 2328)

befristet bis zum 31.5.2018 in Teilzeit (20 h)

Ihre Aufgaben:

  • Erster Ansprechpartner des Mieters
  • Gewährleistung eines effektiven, innovativen und somit kosteneffizienten Gebäudemanagements in einem anspruchsvollen Immobilienportfolio
  • Planung und Vorbereitung der entsprechenden Fremdvergaben
  • Beauftragung und Steuerung externer Dienstleister und Planer
  • Konzeption von ganzheitlichen Betreiberkonzepten
  • Erstellung von Objektanalysen hinsichtlich Flächeneffizienz und Bewirtschaftungskosten
  • Budgetplanung für Einzelobjekte und Teilportfolios
  • Weiterentwicklung von Instrumenten zur Dienstleistungssteuerung
  • Mitwirkung bei der internen Prozessoptimierung
  • Betriebskostenabrechnungen, Abrechnungen öffentlicher Lasten, Forderungsmanagement

Ihr Profil:

Sie haben eine Ausbildung zum/r Kaufmann/-frau der Immobilienwirtschaft erfolgreich abgeschlossen  bzw. eine vergleichbare berufliche Qualifikation erlangt und verfügen über mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Umfeld von komplexen und anspruchsvollen Gewerbeimmobilien. Sie verfügen über Erfahrungen mit Ausschreibung und Steuerung von Leistungen nach VOL/VOB sowie der Bewirtschaftung von Immobilien.

Neben Ihrer fachlichen Kompetenz verfügen Sie über ein ausgeprägtes Kommunikationsgeschick, Teamfähigkeit und eine hohe Service- und Kundenorientierung. Sie verfügen über sehr gute vertragsrechtliche Kenntnisse in der Beauftragung externer Dienstleister und im gewerblichen Mietrecht. Darüber hinaus verfügen Sie über gute Kenntnisse in der Anwendung von CAFM-Systemen.

Wir bieten Ihnen neben einem anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem motivierten Team eine leistungsorientierte Vergütung sowie diverse Sozialleistungen. Modernes Management und kurze Entscheidungswege eröffnen Ihnen viele Gestaltungsmöglichkeiten.

Wir setzen uns für Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern Frauen sowie Personen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen und Menschen mit anerkannter Behinderung sich zu bewerben.

Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unser Onlinebewerbungstool oder per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

PDF downloaden