Immobilien sind ein wichtiger Bestandteil unserer Stadt. Als der Immobiliendienstleister im Land Berlin tragen wir Verantwortung für über 5.000 landeseigene Gebäude und Grundstücke. Mit diesem Vermögen gehen wir mit größter Sorgfalt um. Wir beraten die Politik und Verwaltung beim nachhaltigen Einsatz seiner Immobilien und setzen dafür die entscheidenden Impulse. Immobilien sind Wirtschaftsgüter mit langfristiger Perspektive. Deshalb legen wir Wert darauf, dass Entscheidungen und Strategien auch über größere Zeiträume tragfähig sind.

+++ Immobilien Ticker +++

Konzeptverfahren verlängert

Im Konzeptverfahren für das Baugrundstück Osdorfer Straße. 17, 18 in Berlin-Lichterfelde wurde die Abgabefrist bis zum 14. November 2018, 10 Uhr verlängert. Zum Exposé

Interessenbekundungsverfahren verlängert

Für das Strandbad Tegel läuft seit dem 19. September 2018 das Interessenbekundungsverfahren. Der Ausschreibungszeitraum wurde bis 30. November 2018 verlängert. Mehr Informationen sowie das Exposé finden Sie hier.

Ankündigung Konzeptverfahren

Für ein Baugrundstück in der Ackerstraße 28 in Berlin-Mitte ist die Vergabe eines Erbbaurechts im Rahmen eines Konzeptverfahrens geplant. Gesucht werden Interessenten, die auf dem ca. 657 m² großen Grundstück Wohnen mit kulturellen Nutzungen verbinden. Bei Interesse wenden Sie sich gerne per E-Mail an Acker28@bim-berlin.de.

Aktuelle Projekte

Aktuelle Projekte

Als Immobiliendienstleister Berlins betreuen wir zahlreiche Projekte in ganz Berlin - teilweise über Jahre hinweg. Eine Auswahl der Projekte finden Sie hier.

Mehr erfahren
Unsere Mieter

Unsere Mieter

Viele unserer Mieter sind ein wichtiger Bestandteil der Gesellschaft z.B. die Feuerwehr oder die Polizei. Ihre spezifischen Anforderungen an eine Immobilie machen auch unserer Arbeit immer wieder interessant.

Mehr erfahren
Verkauf

Verkauf

Bei Grundstücksverkäufen gibt es verschiedene Verfahren. Welche das sind und was die Unterschiede sind, erklären wir hier.

Mehr erfahren