Warum die BIM?

Weil wir unseren Mitarbeiter:innen durch flexible Arbeitszeiten und -orte ermöglichen, Beruf, Familie und Freizeit optimal in Einklang zu bringen. Weil bei uns keine Reisetätigkeiten außerhalb von Berlin anfallen. Weil Sie als Mitarbeiter:in bei der BIM immer auf der Auftraggeberseite stehen. Weil wir durch zahlreiche Aktivitäten wie z. B. Firmenevents oder ein umfassendes Gesundheitsmanagement regelmäßig für die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter:innen sorgen. Weil wir uns für gleiche berufliche Chancen für Frauen, Personen mit Migrationshintergrund oder Menschen mit Behinderung einsetzen. Und nicht zuletzt, weil Sie bei uns die Möglichkeit haben, ein einzigartiges Immobilienportfolio zu erhalten und die Zukunft Berlins mitgestalten können.

Überzeugen Sie sich jetzt von der BIM und ihren zahlreichen Vorteilen!

Monetär / Finanziell

Vergütung Es gibt ein leistungsorientiertes Vergütungssystem, d. h. ein marktorientiertes Festgehalt sowie zusätzlich eine Bonusvereinbarung nach Zielerreichung.

Firmenticket Die BIM zahlt einen monatlichen Zuschuss von 40 Euro zum BVG-Ticket. Der Zuschuss gilt sowohl für Mitarbeitende, die direkt in Berlin wohnen, als auch für Mitarbeitende aus den umliegenden Landkreisen.
Betr. Altersvorsorge Wir unterstützen Ihre betriebliche Altersvorsorge mit einem Zuschuss von 40 %.
Vermögenswirksame Leistungen Die BIM zahlt Ihren Mitarbeitern vermögenswirksame Leistungen in Höhe von 13 Euro.

Arbeitsumfeld

Urlaub Bei der BIM erhalten Sie bei einer 5-Tage-Woche 30 Tage Urlaub. Zudem sind der 24.12. und der 31.12. zusätzlich frei.

Chancengleichheit Als Landesunternehmen und moderner Arbeitgeber setzen wir uns selbstverständlich für Chancengleichheit im Beruf ein – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Behinderung, Alter, Weltanschauung oder sexueller Identität.
Mobiles Arbeiten Die BIM bietet ihren Mitarbeitern die Möglichkeit einen Teil ihrer Arbeit von zu Hause aus zu erledigen. 30 % der Arbeitszeit pro Monat kann durch mobiles Arbeiten erfolgen.
Onboarding Wir holen Sie an Board. Mit einer Einführungsveranstaltung am 1. Arbeitstag begrüßen wir unsere neuen Mitarbeiter herzlich und begleiten den Einstieg über den gesamten Einarbeitungsprozess. Uns ist es wichtig, dass Sie sich bei uns wohl fühlen.
Getränke Kein Flaschenschleppen mehr. Die BIM versorgt ihre Mitarbeiter mit Getränken wie Tee, Kaffee, Wasser und Saft. Sie stehen in den Teeküchen zur freien Verfügung. Dafür wird lediglich eine Pauschale von 5 € monatlich vom Gehalt abgebucht.
Firmenevents Ob Firmenlauf, Fußballturnier, Weihnachtsfeier oder Teamtag – gemeinsame Veranstaltungen schweißen zusammen und sorgen für ein angenehmes und motivierendes Klima.

Lernen und Entwickeln

Mitarbeiterentwicklung In jedem Mitarbeiter steckt ein Talent. Wir ermutigen unsere Mitarbeiter ihr Potential nachhaltig auszuschöpfen und unterstützen sie dabei durch fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten.
Führungskräfteentwicklung Wir bereiten unsere Führungskräfte auf ihre Verantwortung vor und begleiten sie. Wir unterstützen sie in ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung und stehen ihnen mit Weiterbildungen rund um das Thema „Führung“ zur Seite. Dafür haben wir ein eigenes, 6-monatiges „BIM-Führungskräfte-Entwicklungsprogramm“.
Mitarbeitergespräche Das jährliche Mitarbeitergespräch zwischen Führungskraft und Mitarbeiter*in ergänzt das unterjährige Feedback. Das Gespräch bietet den Rahmen für einen Dialog zu aktuellen Leistungen und zu Weiterentwicklungsmöglichkeiten eines jeden Mitarbeitenden. Wichtig dabei ist die Wertschätzung und Anerkennung der Leistungen.

Beruf und Familie

Flexible Arbeitszeiten Bei uns können Sie Ihre Arbeitszeit eigenverantwortlich gestalten. Durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten möchten wir Mitarbeiter:innen mit unterschiedlichen Lebensstilen gewinnen und den Bedürfnissen aller Mitarbeiter:innen gerecht werden.
5 Tage Kind krank Die BIM stellt Mitarbeiter:innen mit Kindern bis zum 12. vollendeten Lebensjahr zusätzlich 5 Tage pro Kind zur Verfügung, mit denen sie erkrankte Kinder ohne eine Krankschrift vom Arzt zu Hause betreuen können. Dies soll die Betreuung erleichtern und gehört selbstverständlich für uns zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Unterstützung durch pme Familienservice Der pme Familienservice unterstützt Mitarbeiter:innen darin, Beruf und Privatleben gelungen zu vereinbaren und mit freiem Kopf arbeiten zu können. Er steht Berufstätigen bei Krisen zur Seite. Hier bekommt man Hilfe rund um die Themen Kinderbetreuung, Pflege von Familienangehörigen und psychosoziale Unterstützung.

Gesundheit

Beratung durch Fürstenberg Institut Ihre Gesundheit und Zufriedenheit am Arbeitsplatz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ganz gleich ob Ihnen ein Thema beruflicher oder privater Natur ständig im Kopf kreist und Sie einen Impuls von außen gebrauchen können. Als Mitarbeiter:in oder Führungskraft können Sie sich bei persönlichen, beruflichen und gesundheitlichen Fragestellungen anonym und kostenfrei beim Fürstenberg Institut beraten lassen.
Unfallversicherung Die Gruppenunfallversicherung der BIM schützt ihre Mitarbeiter bei Unfällen im beruflichen oder privaten Umfeld weltweit und rund um die Uhr.
Impfung/ Arbeitsplatzbrille Jeder Mitarbeiter kann an einer Grippeschutzimpfung teilnehmen, die einmal jährlich durch unsere Betriebsärztin durchgeführt wird. Außerdem bezuschusst die BIM eine erforderlich gewordene Bildschirmarbeitsplatzbrille.
Massagen Die BIM ermöglicht ihren Mitarbeitern medizinische Massagen in ihren Räumlichkeiten wahrzunehmen. Die BIM übernimmt vom Grundpreis 20 %.
Fahrradleasing Mit dem Dienstrad-Leasing-Programm bietet die BIM ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, ein Fahrrad über einen Leasingvertrag zu erwerben. Für die Mitarbeiter ergibt sich eine attraktive Kosten-Ersparnis beim Radkauf. Die Vollkasko-Versicherung wird von der BIM übernommen.
Yogakurs Der ganzjährige Yogakurs wird von einer zertifizierten Yoga-Lehrerin 1 x wöchentlich durchgeführt.
Die Teilnehmenden tragen einen Kostenanteil von 50,00 EUR pro Jahr. Die BIM übernimmt die restlichen Kosten.