Werkstudenten (m/w) für den Aufgabenbereich Baucontrolling und Controlling Fördermittel

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben:

  • Durchführen von Recherchen, Plausibilisierungen und Ablagen nach Vorgaben
  • Unterstützen bei der Archivierung und Dokumentation
  • Mitwirken bei der Vorbereitung und Durchführung von Prüfprozessen
  • Unterstützen bei der Aufbereitung von Unterlagen der Fördermittelbearbeitung
  • Mitwirken bei der Analyse und Aufbereitung von Baukostenkennzahlen
  • Unterstützung des Teams im täglichen Geschäft

Ihr Profil:

Sie haben vorzugsweise Ihr Grundstudium, gerne im Bereich Architektur, Bauingenieurwesen, Technische Gebäudeausrüstung oder Facility Management, abgeschlossen und verfügen idealerweise über erste Erfahrungen im bautechnischen und/oder technischen Bereich. Die gängigen MS Office-Anwendungen wie Word, Excel und PowerPoint beherrschen Sie ebenso wie die Grundlagen in Project, der Umgang mit dem Internet ist Ihnen vertraut.

Sie haben ein gutes Kommunikationsverhalten, ein ausgeprägtes Verständnis für Zahlen und verfügen über analytische Kenntnisse, strukturiertes Arbeiten ist Ihnen vertraut. Neben einer guten Allgemeinbildung beherrschen Sie die deutsche Rechtschreibung. Sie haben ein verbindliches Auftreten und verfügen über gute Umgangsformen. Ihr Wesen ist freundlich, interessiert und aufgeschlossen.

Dauer:

Die Werkstudententätigkeit dauert mindestens 6 Monate. Die Stelle ist ab sofort zu besetzen. Die Arbeitszeiten betragen 15-20 Std./Woche während des Semesters und 40 Std./Woche in den Semesterferien.

Wir setzen uns für Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern Frauen sowie Personen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen und Menschen mit anerkannter Behinderung sich zu bewerben.  

Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unser Onlinebewerbungstool oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. 

PDF downloaden