Baumanager (m/w)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 1 Jahr im Rahmen einer Elternzeitvertretung

Ihre Aufgaben:

  • Organisatorische Abwicklung der geplanten und ungeplanten Baumaßnahmen in den von der BIM bewirtschafteten Gebäuden
  • Mittel- bis langfristige Instandsetzungsplanung und Priorisierung Ihres Teilportfolios
  • Steuerung der externen Planungsbüros
  • Koordinierung der baulichen Aufgaben u.a. an technischen Anlagen im Rahmen von Instandsetzung und investiven Maßnahmen
  • Veranlassung und Begleitung von Planungs- und Ausschreibungsprozessen in Zusammenarbeit mit der Einkaufsabteilung
  • Steuerung und Koordinierung der Bauausführung und Gewährleistungsverfolgung
  • Erstellen von Projektentwürfen, Kosten- und Risikoabschätzung, Terminüberwachung, Kostenüberwachung und Qualitätskontrolle

 Ihr Profil:

Sie sind ein Profi im Bereich des Bauprojekt- oder Anlagenmanagements mit langjähriger Berufserfahrung. Sie sind kompetent in der Steuerung und Begleitung von Ausschreibungs-verfahren und verfügen über ein fundiertes Know-how in der Durchführung und Begleitung von Sanierungsmaßnahmen. Sie haben ein Fach-/Hochschulstudium im Bereich Architektur, Bauingenieurwesen, Technische Gebäudeausrüstung oder einem vergleichbaren Studiengang absolviert und Kenntnisse im öffentlichen Vergaberecht. Die gängigen MS-Office-Anwendungen beherrschen Sie, nach Möglichkeit verfügen Sie auch über Kenntnisse der Immobiliensoftware conject FM.

Ein überzeugendes Auftreten, Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit setzen wir voraus. Neben den beruflichen Erfahrungen verfügen Sie über eine eigenständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise, Entschlussfreudigkeit, eine hohe Arbeitsmoral und behalten in Belastungssituationen stets den Überblick.  

Wir bieten Ihnen neben einem anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem motivierten Team eine leistungsorientierte Vergütung sowie diverse Sozialleistungen. Modernes Management und kurze Entscheidungswege eröffnen Ihnen viele Gestaltungsmöglichkeiten.

Wir setzen uns für Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern Frauen sowie Personen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen und Menschen mit anerkannter Behinderung sich zu bewerben.

Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unser Onlinebewerbungstool oder per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

PDF downloaden