Ihre Ansprechpartner

Regina Schröder
Anja Wenghöfer

Für Duale Studenten und Auszubildende:
Lena Schulze

Keibelstraße 36 | 10178 Berlin
Tel. +49 30 90 166 2100
E-Mail: karriere@bim-berlin.de

Stellenangebote

Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams!

Die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH wurde 2003 als 100-prozentige Tochtergesellschaft des Landes Berlin gegründet. Seit dem 1. März 2015 sind die Aufgaben von Liegenschaftsfonds GmbH & Co. KG und BIM zusammengelegt. Im Auftrag des Landes Berlin ist die Gesellschaft für Vermietung, Bewirtschaftung und Verwertung von insgesamt ca. 4.500 landeseigenen Immobilien verantwortlich.

Durch ihr breites Aufgabenspektrum kann die BIM den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie effizient gestalten und somit Kosten für das Land Berlin senken. Ihre gebündelte Immobilienkompetenz setzt die BIM für stadtentwicklungs-, wirtschafts-, wohnungs- und kulturpolitische Belange Berlins ein. Darüber hinaus sichert sie Grundstücke für den Eigenbedarf der wachsenden Stadt. Eine große Rolle spielt auch die Bestandsaufnahme und Bewertung aller Immobilien des Landes Berlin als Grundlage für eine nachhaltige Stadtentwicklung.

Derzeit kümmern sich rund 360 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um die Immobilien und die Zufriedenheit der Kunden.

Zur Verstärkung unseres Teams sind wir auf der Suche nach engagierten Mitarbeitern. Bitte entnehmen Sie freie Stellen den Stellenangeboten auf dieser Seite oder bewerben Sie sich initiativ.

Auch Diplomanden, Praktikanten, Werkstudenten und Referendare haben regelmäßig die Möglichkeit, die Praxis hautnah in unserem Unternehmen kennen zu lernen. Dabei richtet sich unser Ausbildungsangebot ausdrücklich auch an Jugendliche und junge Erwachsene aller Nationalitäten.

Mit dem Übersenden Ihrer Bewerbungsunterlagen - egal in welcher Form - erklären Sie sich mit der Bearbeitung und Beurteilung der Bewerbung ausschließlich für den internen Gebrauch einverstanden. Sie können die Einwilligung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen. Bitte senden Sie dazu eine Nachricht mit dem Betreff "Widerruf" an karriere(at)bim-berlin.de.

Senior-HR Manager Planung und Controlling mit SAP HR / HCM Erfahrung (m/w) - (Job-ID 20000007)

ab Oktober 2017 in Vollzeit und unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Sie wirken intensiv mit bei der unternehmensweiten Personalkostenplanung mit Verantwortung für das Personalkostencontrolling, die Budgetüberwachung und Kennzahlendefinition und -erhebung.
  • Sie erstellen Personalstatistiken, Ad-hoc Analysen und Berichte für die Geschäftsleitung und Führungskräfte mit SAP HCM und analysieren die Trends und Planabweichungen.
  • Ihnen obliegt die kontinuierliche Prüfung und Anpassung des Stellenplanes im Organisationsmanagementsystem SAP HCM.
  • Sie begleiten den gesamten Prozess der Personal-, Personalbedarfs- und Budgetplanung, in Abstimmung mit den Fachbereichen und der Geschäftsleitung.
  • Sie planen und erheben die Weiterbildungsmaßnahmen in Abstimmung mit der Geschäftsleitung, den Führungskräften und externen Dienstleistern.
  • Sie arbeiten konstruktiv mit den Mitbestimmungsgremien im Rahmen der gesetzlichen und betrieblichen Vorschriften zusammen.

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium oder juristisches Studium mit Schwerpunkt Personal (FH/Uni) bzw. einer adäquaten Ausbildung oder eines vergleichbaren Studienganges. Darüber hinaus können Sie eine mehrjährige Berufserfahrung im operativen und strategischen Personalmanagement vorweisen. Sie haben sehr gute Kenntnisse im Umgang mit SAP HR/HCM und sind sicher in allen gängigen MS-Office-Programmen.

Sie zeichnen sich durch strukturierte, analytische Fähigkeiten sowie pragmatisches Handeln aus und haben eine hohe Beratungs- und Problemlösungskompetenz. Teamgeist und eigenverantwortliches, zielorientiertes Arbeiten sind für Sie selbstverständlich. Darüber hinaus haben Sie ein gutes Verständnis für Unternehmensprozesse und kaufmännische Abläufe.

Wir bieten Ihnen neben einem anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem motivierten Team eine leistungsorientierte Vergütung, flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, eine betriebliche Altersvorsorge sowie diverse Sozialleistungen. Modernes Management und kurze Entscheidungswege eröffnen Ihnen viele Gestaltungsmöglichkeiten.

Wir setzen uns für Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern Frauen sowie Personen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen und Menschen mit anerkannter Behinderung sich zu bewerben.

Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unser Onlinebewerbungstool oder per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis spätestens 07.07.2017.

PDF downloaden

Teamassistenz (m/w) Recht (Job-ID 20000171)

Elternzeitvertretung befristet für 2 Jahre

Ihre Aufgaben:

  • Organisatorische und administrative Entlastung des Teamleiters im Tagesgeschäft
  • Terminplanung und -Koordination 
  • Fristenkontrolle und –überwachung/Führung des Fristenkalenders
  • Organisation, Vor- und Nachbereitung von Meetings, gegebenenfalls Protokollierung
  • eigenständige Erstellung von Präsentationen, Statistiken, Listen etc.
  • Bearbeitung und Verteilung der täglichen Ein- und Ausgangspost
  • Wiedervorlagenmanagement der Rechtsakten
  • Koordinierung der Anfragen zur Rechtsberatung aus den Bereichen
  • Management der Rechtsanwaltsrechnungen

Ihr Profil:

Sie sind Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder verfügen über eine ähnliche abgeschlossene Ausbildung, gerne mit Erfahrungen im Anwaltsbereich. Sie haben eine mehrjährige Berufserfahrung als Assistenz vorweisen und es macht Ihnen Spaß, selbstständig, systematisch und vorausschauend in einem abwechslungsreichen Berufsfeld zu arbeiten. Sie sind ein Organisationstalent und bringen ein sympathisches, überzeugendes Auftreten mit.

Die gängigen MS-Office-Programmen sind Ihnen vertraut, Sie verfügen über sehr gute Orthographiekenntnisse, zeichnen sich durch strukturiertes, analytisches Denken sowie pragmatisches Handeln und Dienstleistungsorientierung aus. Teamgeist und zielorientiertes Arbeiten sowie Diskretion ist für Sie selbstverständlich.

Wir bieten Ihnen neben einem anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem motivierten Team, eine leistungsorientierte Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen. Modernes Management und kurze Entscheidungswege eröffnen Ihnen viele Gestaltungsmöglichkeiten.

Bitte bewerben Sie sich über unser Onlinebewerbungstool oder per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

PDF downloaden

Auszubildende zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement

zum 1. September 2018

Ihre Aufgaben:

Während Ihrer Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement befassen Sie sich mit allgemeinen Büro-, Assistenz- und Sekretariatsaufgaben. Sie werden in den verschiedensten Abteilungen des Unternehmens eingesetzt und dort mit folgenden Aufgaben betraut:

  • Telefonate führen und Auskünfte erteilen
  • Besucher empfangen
  • Termine vereinbaren, Terminkalender führen
  • Briefe selbstständig schreiben und Texte nach Vorlage erstellen
  • Unterlagen für Besprechungen und Besprechungsräume vorbereiten
  • Protokolle und Präsentationen erstellen
  • Umgang mit MS-Office-Programmen wie Word, Excel, PowerPoint, Outlook
  • Rechnungen kontieren und buchen

Ihre Abschlussprüfung legen Sie vor der Industrie- und Handelskammer Berlin ab. Diese erfolgt nach drei Jahren und kann bei guten schulischen und theoretischen Leistungen auf 2 ½ Jahre verkürzt werden. Sie haben einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen im Jahr und erhalten eine Vielzahl von Sozialleistungen.

Ihr Profil:

Sie haben erfolgreich Ihr Abitur abgeschlossen oder verfügen über einen guten Mittleren Schulabschluss (Mathematik und Deutsch mindestens Note 2). Es macht Ihnen Spaß, in einem abwechslungsreichen Berufsfeld zu arbeiten. Sie sind teamfähig, arbeiten teamorientiert und verfügen über eine gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksweise sowie gute soziale und kommunikative Fähigkeiten. Der Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationssystemen fällt Ihnen leicht.

Die Ausbildung beginnt am 1. September 2018. Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den letzten drei Zeugniskopien richten Sie bitte vorrangig per Mail bis zum 31. Dezember 2017 an: karriere(at)bim-berlin.de. Oder nutzen Sie unsere Onlinebewerbung.

PDF downloaden

Dualer Student (m/w) Fachrichtung Technisches Facility Management (Bachelor of Engineering)

zum 1. Oktober 2018

Ihre Aufgaben:

In diesem dualen Studiengang geht es um die Vermittlung von fachlichen und methodischen Kompetenzen, damit Sie in der Lage sind, technische Projekte im betriebswirtschaftlichen Umfeld des FM im Rahmen von eigenen oder wechselnden Teams zu managen. Übergreifendes Gesamtthema ist jeweils das Nachhaltige Bauen und Betreiben von Immobilien (Facilities). Der technische Aufgabenbereich des FM beinhaltet das Betreiben, Instandhalten und technische Optimieren der Facilities, d.h. der Gebäude, technischen Anlagen und Einrichtungen.

Darüber hinaus erlangen Sie Fachwissen in Bezug auf die Verbesserung der Nachhaltigkeit der Facility und ihrer Betreiberprozesse. Besondere Bedeutung erfährt in diesem Zusammenhang die energetische Optimierung. Der Studiengang Technisches Facility Management ist ein ausbildungsintegriertes Vollzeit-Studium. Das bedeutet: Sie haben ein formelles Ausbildungsverhältnis mit der BIM.

  • dualer Studiengang dauert sechs Semester (drei Jahre)
  • jedes Semester besteht aus gleichen Zeitanteilen
  • wissenschaftsorientierte Phase an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin (Theoriephase)
  • Phase der praktischen Ausbildung im Betrieb (Praxisphase)
  • nach dem erfolgreichen Studienabschluss erhalten Sie den akademischen Grad des Bachelor of Engineering

Ihr Profil:

Sie haben erfolgreich Ihr Abitur abgeschlossen und verfügen über gute bis sehr gute Noten in den Bereichen Mathematik und Naturwissenschaften. Sie bringen organisatorische Fähigkeiten mit und haben diese ggf. schon einmal in einem Praktikum unter Beweis gestellt. Neben einer guten sprachlichen Ausdrucksweise verfügen Sie über gute soziale und kommunikative Fähigkeiten. Der Umgang mit den modernen Informations- und Kommunikationssystemen fällt Ihnen leicht.

Die Ausbildung beginnt am 1. Oktober 2018. Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den letzten drei Zeugniskopien richten Sie bitte vorrangig per Mail bis zum 31. Dezember 2017 an: karriere(at)bim-berlin.de. Oder nutzen Sie unsere Onlinebewerbung.

PDF downloaden

Dualer Student (m/w) Fachrichtung BWL/Immobilienwirtschaft (Bachelor of Arts)

zum 1. Oktober 2018

Ihre Aufgaben:

Dieser duale Studiengang geht mit seinen Inhalten auf die spezifischen Erfordernisse der Immobilienwirtschaft ein. Ihnen wird ein betriebswirtschaftliches Basiswissen vermittelt, das Studium beinhaltet einen strukturierten Einblick in alle immobilienwirtschaftlichen Abläufe und verbindet betriebswirtschaftliche und immobilienspezifische Inhalte miteinander. Gezielt werden Schwerpunkte auf die Managementaspekte Immobilieninvestition und -finanzierung und -bewertung, aber auch das Portfoliomanagement gelegt.

Der Studiengang BWL/Immobilienwirtschaft ist ein ausbildungsintegriertes Vollzeit-Studium. Das bedeutet: Sie haben ein formelles Ausbildungsverhältnis mit der BIM.

  • dualer Studiengang dauert sechs Semester (drei Jahre)
  • jedes Semester besteht aus gleichen Zeitanteilen
  • wissenschaftsorientierte Phase an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin (Theoriephase)
  • Phase der praktischen Ausbildung im Betrieb (Praxisphase)
  • nach dem erfolgreichen Studienabschluss erhalten Sie den akademischen Grad des Bachelor of Arts 

Ihr Profil:

Sie haben erfolgreich Ihr Abitur abgeschlossen und verfügen über gute bis sehr gute Noten in den Bereichen Mathematik und Naturwissenschaften. Sie bringen organisatorische Fähigkeiten mit und haben diese ggf. schon einmal in einem Praktikum unter Beweis gestellt. Neben einer guten sprachlichen Ausdrucksweise verfügen Sie über gute soziale und kommunikative Fähigkeiten. Der Umgang mit den modernen Informations- und Kommunikationssystemen fällt Ihnen leicht.

Wir setzen uns für Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern Frauen sowie Personen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen und Menschen mit anerkannter  Behinderung sich zu bewerben.

Die Ausbildung beginnt am 1. Oktober 2018. Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den letzten drei Zeugniskopien richten Sie bitte vorrangig per Mail bis zum 31. Dezember 2017 an: karriere(at)bim-berlin.de. Oder nutzen Sie unsere Onlinebewerbung.

PDF downloaden